Vlotho ist Kultur

Unsere Kulturfabrik

Rocco_kultur

Das Kulturbüro

In Vlotho gibt es eine Vielzahl von ehrenamtlichen und privaten Kulturangeboten. Das zeichnet unsere Stadt aus. Diese vielfältige Kulturlandschaft zu erhalten, zu fördern und mit allen Kräften zu unterstützen ist unser und mein ganz persönliches Ziel.

Unsere Kulturfabrik ist - mit ihren vielen Möglichkeiten -einzigartig in der Region und unser Herzstück, das sich weit über die Grenzen unserer Stadt zu einem echten Kulturmagneten entwickelt hat. Damit wir alle Fragen rund um die Kultur bündeln können, haben wir 2019 das Kulturbüro eingerichtet. Damit haben die Künstler*innen und Kulturinteressierte eine kompetente Anlaufstelle. Bewährte Veranstaltungsformate können begleitet und neue Kulturangebote geschaffen werden. Insbesondere in der Hochphase der Corona-Krise hat sich dieser Schritt bewährt. So wurde hier eine schnelle Anpassung des Kulturbetriebes hin zu digital unterstützten Angeboten, gemeinsam mit vielen Partnern, ermöglicht. Zu nennen sind beispielhaft die OpenStage, das Lichtsignal, das Autokino und die Kickoff-Veranstaltung für die Heimatwerkstatt.

Danke an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer!

Es ist uns gelungen, Landesfördermittel für eine umfassende Konzepterstellung zu erhalten. Unser Ziel ist es, die Kulturfabrik als sogenannten Dritten Ort zu entwickeln. Einen Ort, den wir in unserer Freizeit gern aufsuchen, um Kunst und Kultur selber zu machen oder zu erleben, barrierefrei, offen und lebendig.
Wir werden mit einem Kulturfördertopf Projekte von Künstler*innen fördern.


Eine lebendige Stadtgesellschaft ist immer auch eine Frage der Kultur – diese gestalten wir gemeinsam!


Danke an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer!
All diese Angebote können nur durch den hohen Einsatz vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer, Vereine und Institutionen gelingen. Wichtig ist uns, dass diese individuell gestärkt werden und sich vernetzen können.

Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Ich freue mich über Ihre Nachricht!